Cuneros.de Forum

    Autor Thema: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6  (Gelesen 1154 mal)

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

    Offline Moritz

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 2884
    • Karma 64
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #45 am: März 15, 2019, 08:10:40 »
    @Netterstern: Wenn man schon vor der Firma Nestlé warnt und sie anprangert wegen Öl im Kakao, der Mineralwasser Sache und so weiter, dann sollte man auch konsequent bleiben und nicht an anderer Stelle Werbung für ein "Nestlé Gewinnspiel" machen.

    Offline locke061167

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 665
    • Karma 5
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #46 am: März 15, 2019, 20:04:34 »


    ein Schelm....
    Mfg
    locke

    Offline X-Reaper

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 801
    • Karma 12
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #47 am: März 17, 2019, 18:41:38 »
    Werbung für Nestle machen und zeitgleich es Anprangern der beste ^^

    Offline locke061167

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 665
    • Karma 5
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #48 am: März 17, 2019, 19:30:00 »
    :D 
    :D
    :D
    :D
    Mfg
    locke

    Offline X-Reaper

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 801
    • Karma 12
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #49 am: März 27, 2019, 21:52:10 »
    Schade das Nestle nicht einmal dazu Stellung nehmt oder verspricht es zu verbessern.

    Offline Moritz

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 2884
    • Karma 64
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #50 am: März 28, 2019, 13:53:56 »
    Die Firma wird mir immer unheimlicher. Ich habe mal wieder gegoogelt und heraus gefunden, das Nestlé inzwischen auch mit der Biotechnologie Firma Cellular Dynamics International (CDI) zusammen arbeitet.
    Es geht um Menschliche Stammzellen, die Nestlé von CDI bekommt.
    Mir wird gerade ganz anders, bei dem Gedanken daran, ein Menschliches Versuchskaninchen der Firma Nestlé zu sein. Für alle, die noch heute Appetit auf leckere Nestlé Produkte haben, spendiere ich mal diesen nicht ganz so leckeren LINK...

    Guten Appetit!


    Offline Deupo

    • Full Member
    • ***
    • Beiträge: 182
    • Karma 5
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #51 am: März 28, 2019, 14:32:10 »
    ist ja ansich keine schlechte Sache wenn erforscht wird wie man die Nahrung gesünder machen kann, aber hoffe doch das solche Produkte dann von freiwilligen erforscht werden und nicht direkt in den Verkauf für die breite Masse gelangen..

    Offline djolaf64

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 973
    • Karma 15
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #52 am: März 28, 2019, 14:40:42 »
    die Produkte werden schon getestet, auch von FRESENIUS und dabei bekommen sie ein gut und andere Institute finden dann den ganzen "Schwindel" heraus, geht meiner Meinung immer nur ums liebe Geld 

    Offline Deupo

    • Full Member
    • ***
    • Beiträge: 182
    • Karma 5
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #53 am: März 28, 2019, 14:55:21 »
    tzja es heisst eben nicht umsonst Geld regiert die Welt ;)

    aber glaube das ist bei anderen Unternehmen genau dasselbe, Nestle ist einfach nur bekannter als die meisten anderen

    Offline Moritz

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 2884
    • Karma 64
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #54 am: März 28, 2019, 15:28:28 »
    ist ja ansich keine schlechte Sache wenn erforscht wird wie man die Nahrung gesünder machen kann...
    Im Prinzip ist Nahrung, die Natur belassen wird immer noch die gesündeste. Alles andere, wie Nahrungsergänzungsmittel, Gen Manipulierte Nahrung, mit Chemie veränderte Nahrung und so weiter können nicht wirklich gesund sein. Aber man gaukelt dem Volk vor, das es Gesund ist und auch deshalb notwendig ist, weil unsere Erde inzwischen überbevölkert ist. Sie alle muss man satt bekommen.
    Ich finde es insgesamt sehr Fragwürdig, warum uns die Lebensmittel Industrie uns jeden Tag aufs neue mit angeblich noch besseren Nahrungsmitteln überschüttet.
    Das was gestern noch TOP war, ist es am nächsten Tag nicht mehr, weil ein neues Produkt noch mehr Leistung verspricht, noch leckerer ist und letztendlich nichts weiter ist, als in Laboren zusammen gematschter Einheitsbrei.

    Das Mineralwasser von Nestlé ist nichts weiter als Wasser und nur deshalb so gut, weil Nestlé drauf steht. Nicht nur, dass die Firma ein grundlegendes Lebenselement, nämlich das Wasser den Menschen (Afrika) einfach entzieht, nein, diese Menschen sollen jetzt auch noch dafür bezahlen müssen! Hier mal ein unglaublicher LINK zum Thema!


    @Deupe: Nestlé ist eben nicht nur bekannter, sondern auch Reicher als andere, kleinere Lebensmittel Produzenten. Inzwischen hat sich Nestlé in vielen Unternehmen eingekauft und oft ist bei vielen Produkten auf dem ersten Blick gar nicht mehr erkennbar, das Nestlé der Mutterkonzern ist.

    Offline X-Reaper

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 801
    • Karma 12
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #55 am: März 31, 2019, 21:35:31 »
    Das mit dem Wasser ist schon immer bekannt gewesen bei Nestle,
    das sie aber angeblich für die Privatisierung von Wasser sind damit es aus dem Grundrecht raus kommt ist angeblich Fake.

    Siehe mal Thema hier https://www.cuneros.de/forum/index.php/topic,1964.0.html
    nur komisch das besonders Nestle den Größten Druck bei der Eu gemacht hat und der Größte Experte war das am ende dazu führte das die Eu damals sagte

    Wasser MUSS privatisiert werden von allen EU Mitgliedsländern.

    Das was in Afrika zurzeit von Nestle gemacht wird, kommt auch nach Deutschland früher oder später durch den EU zwang sich an die Abkommen halten zu müssen.

    In Portugal gab es schon stellen wo das getestet wurde, dort ist die Wasser Qualität Extrems Mangelhaft und dazu im Preis fast Verdreifacht.
    Aber das ist halt die EU Privatisieren mit den Gründen die Qualität würde besser werden und die Kosten würden gesenkt werden.

    Nur komisch das in den Test schon vor der Entscheidung das Komplette gegen teil gezeigt wurde.

    « Letzte Änderung: März 31, 2019, 21:37:32 von X-Reaper »

    Offline blues

    • Full Member
    • ***
    • Beiträge: 174
    • Karma 13
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #56 am: März 31, 2019, 21:43:54 »
    Wasser MUSS privatisiert werden von allen EU Mitgliedsländern.

    genau das gegenteil muss passieren

    Offline X-Reaper

    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 801
    • Karma 12
    Re: Nestlé Nesquik im Test mit Note 6
    « Antwort #57 am: März 31, 2019, 21:46:20 »
    Es muss aber so wurde es vor Jahren still und Heimlich beschlossen ;) 
    Kleiner Tipp wenn etwas Groß geredet wird über Etwas ist es oft nur ein Grund um andere Änderungen heimlich im Hintergrund mit durch zu winken.

    « Letzte Änderung: März 31, 2019, 21:49:06 von Wanderfalke, Begründung: Vollzitat entfernt »