Cuneros.de Forum

    Autor Thema: Python - Eure Meinung - Allgemeines  (Gelesen 455 mal)

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

    Offline DatMayo

    • Jr. Member
    • **
    • Beiträge: 58
    • Karma 5
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #15 am: März 12, 2019, 06:39:25 »
    *vs MariaDB :)
    ^ this
    Maria DB ist das beste was man sich vorstellen kann.
    Evtl. kann man sich noch SQLite ansehen, wenn man etwas kleines/lokales aufbauen möchte (Auf keinen Fall ein Forum oder ähnlich komplexe Sachen) da hier der Vorteil ist, das du keinen SQL Server brauchst.

    Offline tibi38

    • Newbie
    • *
    • Beiträge: 43
    • Karma 1
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #16 am: März 13, 2019, 08:36:56 »
    in der Programmierung unterscheiden sich mysql und mariadb nicht wirklich voneinander, mysql wird von den meisten hostern direkt unterstützt. Alle anderen leider nur auf anfrage etc. Deshalb meine Empfehlung MySQL. Damit deckst du etwa 95% des Marktes ab. Da die Anwendungsschnittstelle kompatibel zu MariaDB ist, bist du da ganz gut unterwegs

    Offline bastie

    • Administrator
    • Hero Member
    • *****
    • Beiträge: 686
    • Karma 81
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #17 am: März 13, 2019, 11:30:54 »
    Hoster, die Debian einsetzen, nutzen bereits MariaDB. Es ist eher die Ausnahme, dass MySQL angeboten wird...

    Aber wie tibi38 schrieb: die Unterschiede halten sich extrem in Grenzen.
    Ich bin für die Technik von Cuneros.de zuständig. Ich treffe keine strategischen Entscheidungen.

    Offline DatMayo

    • Jr. Member
    • **
    • Beiträge: 58
    • Karma 5
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #18 am: März 13, 2019, 18:05:53 »
    in der Programmierung unterscheiden sich mysql und mariadb nicht wirklich voneinander, mysql wird von den meisten hostern direkt unterstützt. Alle anderen leider nur auf anfrage etc. Deshalb meine Empfehlung MySQL. Damit deckst du etwa 95% des Marktes ab. Da die Anwendungsschnittstelle kompatibel zu MariaDB ist, bist du da ganz gut unterwegs
    Wenn man eine anständige SQL Lib nimmt, muss man sich sowieso keine Sorgen machen ob der Hoster nun MSSQL, MySQL (Oracle oder Maria), SQLite, PGSQL verwendet, da die Lib das alles übernimmt.

    Offline tibi38

    • Newbie
    • *
    • Beiträge: 43
    • Karma 1
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #19 am: März 14, 2019, 10:47:59 »
    nenn mal ein Beispiel für eine lib, die das alles abdeckt bitte?

    Offline Daart

    • Full Member
    • ***
    • Beiträge: 173
    • Karma 3
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #20 am: März 14, 2019, 22:43:37 »
    Ich verstehe den Unterschied auch nicht so ganz... als Überbegriff steht halt meistens mysql, es wird aber mariadb ausgeführt.

    Nicht falsch verstehen... die Entwicklungsgeschichte ist mir zum Teil klar, nur scheint mysql gar nicht mehr angeboten zu werden oder hab ich wieder was falsch verstanden :D

    Offline Tualat1n

    • Full Member
    • ***
    • Beiträge: 102
    • Karma 3
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #21 am: März 15, 2019, 03:30:24 »
    MySQL kommt von Oracle, MariaDB ist eine Abspaltung basierend auf MySQL und wird frei entwickelt.


    Offline DatMayo

    • Jr. Member
    • **
    • Beiträge: 58
    • Karma 5
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #22 am: März 15, 2019, 06:05:18 »
    nenn mal ein Beispiel für eine lib, die das alles abdeckt bitte?
    Ich kenne mich mit python nicht so gut aus, aber unter node gibts z.B. Sequelize.

    Edit: Spontan hab ich da für python PonyORM gefunden

    Offline tibi38

    • Newbie
    • *
    • Beiträge: 43
    • Karma 1
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #23 am: März 16, 2019, 07:55:54 »
    danke für den Tip,
    wenn du dir as Beispiel dann in den verschiedenen Dialekten anschaust, merkst du , das der Unterschied in der Gross/Kleinschreibung der Tabellennamen im Source besteht ;-)
    Dazu muss man allerdings wissen, das Oracle grundsätzlich nicht gross und klein unterscheidet. Mysql unter windows auch nicht, unter Linux aber! Und deshalb schreibt man die Namen immer klein (hat sich bei den meisten so eingebürgert).
    Ansonsten bleibt es beim gleichen Syntax. Wenn ich dann in die Performance-Optimierung, Replikation oder Makros gehe, dann sieht jede Implementierung anders aus. Aber das machen nur die wenigsten.
    Bleibt also: Gemeinsame Lib nicht unbedingt erforderlich in python 

    Offline smssam

    • Jr. Member
    • **
    • Beiträge: 61
    • Karma 9
    Re: Python - Eure Meinung - Allgemeines
    « Antwort #24 am: März 16, 2019, 08:27:47 »
    Es gibt speziell für Python auch PDO - ist wohl vom Grundgedanke her äquivalent zu dem PDO was einige von PHP her kennen.
    Meist reicht meiner Meinung nach PDO bei kleineren / mittleren Projekten völlig aus.

    Ein ORM bietet hier schon viele Vorteile auch was die Migrations von Datenbanken angeht und kann den Entwicklungsprozess vereinfachen. Aber letzten Endes hat man wieder eine zusätzliche Ebene die auch Performance kosten kann.