Benachrichtigung Gerade eben.

      Formel 1

      Erstellt am: , Letzte Antwort: 28. Juni 2020 22:35

      Formel 1

      Avatar
      am 31.03.2019 15:09
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Heute steht ab 17 Uhr bereits das zweite Rennen der Formel 1 Saison 2019 an. Und wieder werden sich Mercedes und Ferrari auf den Strecken nichts schenken.

      Was glaubt ihr. Wird Ferrari endlich wieder Weltmeister? Und wenn ja, mit wem. Schließlich startet heute von der Pool nicht Vettel, sondern sein neuer Teamkollege Leclerc.

      Was haltet ihr insgesamt von der Formel 1?
      War es früher zu Schumachers Zeiten nicht alles viel besser oder ist das Regelwerk inzwischen nicht mehr zu verstehen.

      Ich bin gespannt auf eure Antworten.

      0
      0

      Formel 1

      qay

      qay

      am 31.03.2019 15:27
      von  qay  am
      Ich schaue keine F1 mehr.

      Es sind ja mehr die Autos als die Fahrer, die Entscheiden, wer gewinnt.

      Wenn man bedenkt, das Schumacher mit einem Benetton, eigentlich kein WM Siegerauto, zweimal Weltmeister wurde, ist dies heute nicht mehr möglich.
      0
      0
      post image 4credits.de - günstig Cuneros kaufen! post image

      Formel 1

      MHSommer
      am 31.03.2019 15:42
      von  MHSommer  am
      Ich schaue sehr gerne die Formel 1
      und ich Hoffe das weder Mecedes noch Hamelton Welt meister wird
      0
      0

      Formel 1

      Pyrolatox
      am 31.03.2019 16:01
      von  Pyrolatox  am
      Formel 1 guck ich in letzter Zeit wieder gerne zu - ist bisschen spannender geworden durch neue Fahrer wie LeClerc.
      Hoffe auf Titel für Ferrari - am liebsten LeClerc als Weltmeister 🙂
      0
      0
      Wer sich an das Absurde gewöhnt hat, findet sich in dieser Zeit gut zurecht. 😳post image
      >>> SSV und mehr - guter Verdienst ! <<<

      Formel 1

      elnino84
      am 31.03.2019 23:57
      von  elnino84  am
      Es wird wahrscheinlich wieder eine eher langweilige Saison. Sowohl was das Auto als auch die Fahrer betrifft, ist Mercedes weit voraus.
      0
      0

      Formel 1

      Avatar
      am 01.04.2019 02:56
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      So wie es im Augenblick aussieht scheint es tatsächlich wieder langweilig zu werden. Dabei sah es gestern eigentlich nach etwas anderem aus. Aber am Ende wieder Hammelton als erster durchs Ziel. :'(
      0
      0

      Formel 1

      Jeca
      am 01.04.2019 03:10
      von  Jeca  am
      Schade hätte es dem jungen leclerc gegönnt war ganz klar der beste heute
      0
      0

      Formel 1

      dynamo13
      am 01.04.2019 03:18
      von  dynamo13  am
      Ganz ehrlich,für Schumi bin ich früher noch zu jeder tageszeit aufgestanden....
      Um das Rennen anzusehn,das Megainteresse ist nicht mehr da.
      0
      0

      Formel 1

      Avatar
      am 01.04.2019 03:39
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Vieleicht gibt es ja nächstes ja wieder ein Schumacher in der Formel 1. Mike Schumacher ist ja inzwischen in der Formel 2 angekommen und einen Ferrari durfte er die Tage auch schon mal fahren.
      0
      0

      Formel 1

      Maru
      am 01.04.2019 06:39
      von  Maru  am
      Das ist der einzige Sport den ich mir noch ansehe, obwohl es manchmal nicht korekt zugeht, wegen der Stallorder.
      schade das Leclerc das Rennen nicht gewonnen hat,
      als Trost hatte er doch noch den 3 Platz gemacht.

      Mal sehen was der Junge Schumacher noch so alles bringen wird.
      0
      0
      Der Neid mancher User ist mir unerklärlich, denn Sie wissen nicht was Sie tun! 🤑

      https://www.c.eurofriend.de/index.php?ref=23

      Formel 1

      Avatar
      am 03.04.2019 15:40
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Eigentlich gewinnen heute in der Regel die besseren Autos. Die Fahrer sind nur noch Marionetten, die vom Kommandostand aus gesteuert werden.
      Wichtige Entscheidungen werden vorgegeben, technische Probleme meist ebenfalls per Funk gelöst. In der nahen Zukunft wird man auf die Fahrer verzichten können, (sie kosten nur unnötig Geld) und dann autonome Rennautos auf die Strecke stellen.
      0
      0

      Formel 1

      Maru
      am 03.04.2019 15:50
      von  Maru  am
      Automatische Autos machen keine Fehler, nur der Fahrer
      Wäre dann nicht mehr interessant so ein Rennen
      0
      0
      Der Neid mancher User ist mir unerklärlich, denn Sie wissen nicht was Sie tun! 🤑

      https://www.c.eurofriend.de/index.php?ref=23

      Formel 1

      locke061167
      am 09.04.2019 21:05
      von  locke061167  am
      schauen tue ich schon seit Jahren nicht mehr, nur die Ergebnisse verfolge ich noch.
      Aber ja, Ferrari und Mercedes werden es wohl wieder unter sich ausmachen.

      Allerdings stellt sich vielleicht bereits de Frage welcher Fahrer....
      0
      0
      Mfg
      locke

      Formel 1

      Avatar
      am 10.04.2019 07:54
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Nun, es waren ja erst 2 Rennen. Aber mit den Fahrern wird es sicher interessant. Bei Vettel scheint dir Luft raus zu sein und LeClerc ist sehr hungrig.
      Leider bin ich ja kein Mercedes Fan. Ich fand es sehr schade, das Kimi-Matias Raikkonen ausgebotet wurde.
      Mal sehen, wie er sich bei Alfa Romo so macht. Leider haben die aktuell kein Auto, was den Platzhirschen in die Ölwanne spucken könnte.
      0
      0

      Taschenrechner