Benachrichtigung Gerade eben.
      Organspende - Pro und Contra für Organspende Pflicht

      Wanderfalke

      am 17.07.2019 19:46
      von  Wanderfalke  am 17. Juli 2019 19:46
      Das sollte definitiv jeder selber entscheiden können.
      0
      0
      Gruß
      Wanderfalke

      Foren-Regeln | Wie funktioniert ...? 

      WhiteStar

      am 17.07.2019 20:00
      von  WhiteStar  am 17. Juli 2019 20:00
      Ich finde das jeder Mensch selber entscheiden soll ob er Organe spenden soll. So wie jeder entscheiden soll ob er Organe haben will.Ich will keine lebensverlängernde Massnahmen und so will ich auch keine spenden.
      0
      0

      Eisbaer

      am 17.07.2019 20:11
      von  Eisbaer  am 17. Juli 2019 20:11
      Moin zusammen 😉 ich besitze seit 11 Jahren ein Organspenderausweis. Inzwischen kann man eh nix mehr mit meinen Organen anfangen. 😎 😆
      0
      0

      Chilli04

      am 17.07.2019 20:14
      von  Chilli04  am 17. Juli 2019 20:14
      Das jeder selbst entscheiden kann, stand ja auch noch nie wirklich zur Diskussion. Es geht nur darum, ob jeder automatisch bis Widerruf Organspender ist oder ob man nur Organspender wird, wenn man expizit zustimmt.
      0
      0

      Marisa04

      am 17.07.2019 20:27
      von  Marisa04  am 17. Juli 2019 20:27
      Ich denke auch, dass das jeder für sich entscheiden sollte.
      0
      0

      Moritz

      am 20.07.2019 14:58
      von  Moritz  am 20. Juli 2019 14:58
      Eisbaer

      Moin zusammen 😉 ich besitze seit 11 Jahren ein Organspenderausweis. Inzwischen kann man eh nix mehr mit meinen Organen anfangen. 😎 😆

      Du glaubst gar nicht, was alles verwertet werden könnte. Es geht ja nicht nur um Herz, Nieren und Leber, sondern auch zum Beispiel um die Netzhaut deiner Augen, der Nase, Ohren und so weiter. Kurz alles, was man verwerten könnte wird auch genutzt sofern es grade gesucht wird und passt.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      snoopy

      am 21.07.2019 23:17
      von  snoopy  am 21. Juli 2019 23:17
      mal nachgedacht wenn es keine rettung giebt währe es doch schön einem anderen das leben neu zu schenken irgendwie
      0
      0

      Moritz

      am 22.07.2019 05:21
      von  Moritz  am 22. Juli 2019 05:21
      Dann solltest du auch den nächsten Schritt gehen und dir einen Organspenderausweis besorgen.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      snoopy

      am 28.07.2019 00:49
      von  snoopy  am 28. Juli 2019 00:49
      :(erst wahr ich dagegen aber seid ich hgestern erfahren hab das mein bester freund an leberkrebs sterben wird denke ich das jedem das leben dadurch gerettet werden kann wenn es bei einem anderen menschen nichts mehr giebt was zu retten währe aber nur dann ansonsten sollte natürlich jedes leben so lange es lebenswert ist gerettet werden
      0
      0

      Moritz

      am 04.08.2019 13:34
      von  Moritz  am 4. August 2019 13:34
      Es geht ja nicht um "Lebende Organspender" sondern um jene, die definitiv verstorben sind. Bei diesen Menschen gibt es dann nichts mehr zu retten. Deshalb bin ich etwas verwirrt über deine Aussage: "...aber nur dann."

      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      hamufari

      am 04.08.2019 14:27
      von  hamufari  am 4. August 2019 14:27
      ich bin auch gegen organspendepflicht. das ist meiner meinung nach definitiv ein eingriff in persönliche rechte.
      so wie es bisher war, sollte es auch weiterhin sein. wer spenden will, der hole sich einen ausweis und wer nicht spenden will, eben keinen.
      ich habe auch keinen organspendeausweis.
      0
      0

      Moritz

      am 08.08.2019 12:58
      von  Moritz  am 8. August 2019 12:58
      Ich habe mal eine kleine Geschichte geschrieben in der Organspende auch eine Rolle spielt. Sie entstand 2013 und könnte zum Nachdenken anregen. Die Geschichte heißt: Das Wunder...

      Die Geschichte steht mehr für das Pro als für das Contra und tut meiner heutigen Meinung zum Thema durchaus nicht im Wege stehen.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Mafalda

      am 08.08.2019 13:29
      von  Mafalda  am 8. August 2019 13:29
      Ich habe die Geschichte bereits gelesen Moritz, danke dafür.
      Es wäre schön wenn mehr Menschen bereit wären Organe zu spenden oder auch zur Stammzellen/Knochenmarkspende gingen. Viele Menschern denken darüber nicht nach, erst wenn es sie selbst trifft hoffen sie auf einen Spender. Nur wenn sich keiner Gedanken dazu macht, wird sich dann vielleicht auch für sie kein Spender finden.
      Ich habe seit ich 20 bin einen Organspendeausweis und habe für meine 3 Kinder Nabelschnurblut mit ihren Stammzellen einlagern lassen, das ihnen jederzeit das Leben retten kann.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Wenn, wo sich zwei Tröpfe balgen, ein Mittler tritt herbei, oh Butter an den Galgen! Nun sind der Tröpfe drei.

      Moritz

      am 14.01.2020 16:26
      von  Moritz  am 14. Januar 2020 16:26
      Am Donnerstag wird im Bundestag über die Widerspruchslösung in Sachen Organspende abgestimmt. Es gibt zwei Gesetzesentwürfe:
      Der eine bestimmt alle Bürger automatisch zum Organspender, dem aber aktiv widersprochen werden kann. (Jens Spann CDU)
      Der andere Gesetzesentwurf sieht vor, das der Bürger alle 10 Jahre beim Ausweis abholen dazu befragt werden. (Annalena Baerbock Grüne)

      Was denkt ihr: Welcher Gesetzesentwurf ist nun der bessere? Oder seid ihr der Meinung es soll so bleiben wie bisher?
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Mafalda

      am 14.01.2020 17:27
      von  Mafalda  am 14. Januar 2020 17:27
      Ich befürworte Spahns Vorschlag, so müßte dann jeder der sich noch nie Gedanken dazu gemacht hat, darüber nachdenken ob er spenden möchte oder nicht. Die Freiwilligkeit ist ja trotzdem gegeben, da man widersprechen kann wenn man nicht spenden möchte.

      Zuletzt bearbeitet von: Mafalda am 14. Januar 2020 17:30

      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Wenn, wo sich zwei Tröpfe balgen, ein Mittler tritt herbei, oh Butter an den Galgen! Nun sind der Tröpfe drei.