Benachrichtigung Gerade eben.

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Erstellt am: , Letzte Antwort: 29. November 2020 15:54

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Tilli84
      am 21.02.2019 16:34
      von  Tilli84  am
      Schule muss ja nicht immer schlecht sein oder? Es gab auch in meiner Zeit mal gute und schlechte Phasen in den Fächern. Und selbstverständlich wird es da doch auch Themen wie in Geschichte vielleicht der 2. Weltkrieg oder in Mathe bestimmte Themen, die Euer Berufsleben gefestigt haben, geben, die Euch auch prägten oder?

      Dann mal raus mit der Sprache, welche Fächer Euch vielleicht geprägt haben und wieso?
      0
      0
      Hier kannst Du Cuneros/Klammlose/Primera tauschen und kaufen
      https://www.4credits.de/&refid=17

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      sasch24321
      am 21.02.2019 18:01
      von  sasch24321  am
      Fächer direkt nicht, sondern Themen in unterschiedlichen Fächer...
      Das kommt ganz darauf an wie der Lehrer/in "gelaunt/begeistert" das Thema überbrachte 🙂
      ( Empathie ist das Schlüsselwort für so ziemlich alles )

      Und da hier die Begeisterung sich oft in Grenzen hielt( nicht Pauschal),
      ist es schwierig einzelne Themen genauer zu benennen.

      Der Mathe-Lehrer war oft begeistert bei der Sache. ( Da konnte ich am meisten "mitnehmen" )

      Langzeitgedächtnis war/ist kaum hängengeblieben...Also alles nochmal selbständig "nachgeforscht",

      was im Alltag gebraucht wird 🙂

      Und alles was begeistert "wissen" will/möchte , bleibt sicher im Langzeitgedächtnis "hängen" .

      Zumal einiges sowieso nach einer Zeit und Norm an Erfahrung nochmal "korrigiert" werden müsste/sollte. 🙂
      ( Es wäre wohl besser gewesen das Kind mit seiner mitgebrachten/geborenen Eigenschaften/Fähigkeiten entfalten/ausbauen zu “unterstützen/lassen“ )

      Welches Fach mich interessiert hat, ehrlich gesagt keines...Weil sobald „eigenständiges“ Denken ausgebreitet wurde,
      wurde auch an einem gewissen Punkt die Grenze gezogen, weil zu vieles hinterfragt - macht vieles durcheinander -
      in einer Ordnung die aber gebraucht wird.

      In einer gewissen Phase dann aber etwas „streberhaft“ - aus einem gefundenem Sinn das begeistert hat.

      Denke etwas braucht es immer, um mögen zu wollen. Ohne Begeisterung wird/ist es ungesund in der zukünftigen „Entfaltung/Entwicklung „ , das sich fortschreitet in alle Bereiche.

      ( habe heute für so ziemlich vieles Verständnis und empfinde Empathie im gesunden ,)

      Wenn man in das reale Leben „eintritt“, zeigt die Erfahrung worauf es tatsächlich ankommt.

      hoffe so in Ordnung, wenn auch vielleicht nicht ganz in der „Vorstellung“ die geschrieben ist . 🙂

      ( es braucht eine Umstrukturierung , die in das jetzige Zeitalter „passen“ sollte )
      -----------

      Was hat "dich" denn in/aus der Schule geprägt?
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Avatar
      am 22.02.2019 03:48
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Ich glaube, das mich kein besonderes Schulfach geprägt hat.
      In der Hauptschule damals war alles irgendwie zäh und zwanghaft für mich. Das änderte sich erst, als ich so mit 24 Jahren wusste, was ich wirklich Beruflich werden wollte. Denn in der Erzieherfachschule haben mich plötzlich so ziemlich alle Fächer interessiert, die im Zusammenhang mit dem Beruf standen.
      Pädagogik, Psychologie, Didaktik u.s.w.

      Und wie sasch24321 schon sagte, es kommt auch auf die Lehrer an. Wie bringen sie den Lernstoff rüber. Sind sie selbst davon überzeugt, was sie lehren?

      Sicher gibt es viele Menschen, die in ihrer Schulzeit auf Intressengebiete gestoßen sind, die dann für ihr weiteres Leben auschlaggebend in ihrer Berufswahl waren.
      Bei mir war das eben anders oder besser gesagt umgekehrt.
      Nicht durch die Schule wurde ich geprägt, sondern durch das Leben an sich.
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Josey1208
      am 23.02.2019 09:23
      von  Josey1208  am
      Mir persönlich hat in der Schule der Sprachunterricht am meisten Spaß gemacht. Mit den gelernten Sprachen kann man wenigstens auch im richtigen Leben noch etwas anfangen.

      Auch heute lerne ich an einer VHS noch Sprachen, was mir sehr viel Spaß macht.
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      pluto
      am 23.02.2019 18:23
      von  pluto  am


      Ich fand in der Schule Erdkunde am besten.
      Fremde Länder mit allem was dazu gehört.

      Meinen Beruf habe ich dementsprechend gewählt und
      habe Reiseverkehrskauffrau gelernt.😉
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Minka
      am 23.02.2019 22:13
      von  Minka  am
      Kunst und EDV Unterricht 😉
      Durchweg fast nur 1er in den beiden Fächern.
      0
      0
      post image

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      elnino84
      am 28.02.2019 13:26
      von  elnino84  am
      Eindeutig Mathematik, auch wenn ich nicht immer alles verstanden habe, zeigt es sich im Nachhinein wie nützlich es doch ist für das allgemeine Verständnis.
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      teletubby
      am 15.05.2019 07:42
      von  teletubby  am
      Im Abi Mathe, obwohl sich im Studium zeigte, dass es nur ein Bruchteil des Ganzen ist was man da lernte.
      Ansonsten war Sport noch ein schönes Fach, um sich auszugleichen
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      sweetness
      am 28.05.2019 12:15
      von  sweetness  am
      Am meisten gebracht haben mit persönlich Wirtschaftspolitik und Rechnungswesen. Aber die Sprachen kann man auch immer gut gebrauchen. Man muss sie allerdings auch sprechen sonst verlernt bzw. vergisst man schon viel!
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      snoopy
      am 18.06.2019 22:45
      von  snoopy  am
      am meisten musik dadurch hab isch heute noch spass am singen
      0
      0

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Daart
      am 07.07.2019 19:14
      von  Daart  am
      Meine Lieblingsfächer und später auch für den Beruf wesentlich: Mathe und Physik. Abgesehen davon Deutsch und Geschichte. Englisch war ein Hassfach für mich 😆 lag aber auch eher an den Lehrern, die das Fach unterrichtet hatten^^
      0
      0
      Muss hier was stehen?^^

      Welches Schulfach hat Euch am meisten geprägt?

      Maru
      am 07.07.2019 19:32
      von  Maru  am
      Die liebsten Fächer waren zwischen den verschiedenen Unterrichtsfächern grosse Pausen und auch die kleinen Pausen.
      Spass bei Seite Mathe und Geographie.
      0
      0
      Der Neid mancher User ist mir unerklärlich, denn Sie wissen nicht was Sie tun! 🤑

      https://www.c.eurofriend.de/index.php?ref=23

      Taschenrechner