Benachrichtigung Gerade eben.
      Welches Buch lest ihr zur Zeit?

      Mafalda

      am 31.01.2020 12:33
      von  Mafalda  am 31. Januar 2020 12:33
      Das ist das Problem, man wird schnell abhängig davon. Ich wüßte auch nicht was ich mit whatsup soll, wir haben einen kleinen feinen Freundeskres, wir sehen uns, telefonieren, schreiben emails und Briefe, das schickt. Bei whatsup habe ich zudem Bedenken hinsichtlich Datenschutz. Ich habe auch kein kindel zum ebooks lesen, wir sitzen ja so schon genug vor'm Monitor und belasten unsere Augen mehr, zudem ist es gemütlicher ein richtiges Buch zu lesen.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Wenn, wo sich zwei Tröpfe balgen, ein Mittler tritt herbei, oh Butter an den Galgen! Nun sind der Tröpfe drei.

      Josey1208

      am 31.01.2020 12:44
      von  Josey1208  am 31. Januar 2020 12:44
      Ebooks mag ich persönlich auch nicht, habe auch keinen Ebook-Reader. Hoffe nur dass es nicht irgendwann keine andere Möglichkeit mehr gibt als Ebooks zu lesen. Ich mag es wenn man das Buch anfassen kann.
      1
      1

      larimar

      am 31.01.2020 12:44
      von  larimar  am 31. Januar 2020 12:44
      Maru

      Ich versteh eigendlich n...


      Maru nicht immer alles glauben was so geschrieben wird. Einige wohnen schon bei Cuneros und haben für anderes gar keine Zeit mehr.Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und bin wieder weg ins RL..
      0
      0
      Träume sind die Sonntage des Denkens..

      Chilli04

      am 31.01.2020 14:37
      von  Chilli04  am 31. Januar 2020 14:37
      Oh man kann sich immer Zeit freischaufeln, etwas zu lesen. Ich arbeite 30 Stunden in der Woche, habe ein 120qm Haus, wo es immer was zu tun gibt, einen Garten, eine Schwiegerma die Unterstützung braucht, 2 Kids, eines steckt gerade im Abitur, das andere in der Realschulabschlußprüfung, aber für ein Buch ist immer Zeit. Wobei ich mehr der Urlaubsleser bin, da wird dann ein schönes Ressort gebucht, die Kids können sich austoben und ich lieg am Pool und lese 3 Bücher in einer Woche.

      Dank meiner Tocher, kämpfen wir uns aktuell durch das Buch: Dans la forêt de Hokkaido , im französischen Orginal, von  Éric Pessan. Eine Präsentation mit Fragerunde dazu, gibt dann Ihre FiP in Französisch.

      Zuletzt bearbeitet von: Chilli04 am 31. Januar 2020 14:41

      0
      1

      Lohengrin

      am 31.01.2020 14:46
      von  Lohengrin  am 31. Januar 2020 14:46
      Ich lese auch, aber nur in digitaler Form.
      Wenn ich das Betriebsverfassungsgesetz mit Kommentaren ewig mit mir rumschleppen sollte, dann bräuchte ich dafür eine eigene Tasche. Der Schinken hat eine Dicke von 20 cm, das nimmst Du nicht mal eben mit.

      Ansonsten lese ich Krimis und Fantasyromane. Auch da bevorzuge ich die digitale Form, nimmt weniger Platz in Anspruch.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Josey1208

      am 31.01.2020 18:20
      von  Josey1208  am 31. Januar 2020 18:20
      Weniger Platz ist natürlich ein Argument für den Ebook-Reader.

      Aber ich glaube ich hätte Angst dass das Ding irgendwie kaputt geht und ich dann gar nichts mehr lesen könnte. Außerdem gefällt es mir dass man ein Buch anfassen kann und beim Lesen nicht auf einen Bildschirm starren muss.
      0
      0

      BlackBioX

      am 03.02.2020 10:50
      von  BlackBioX  am 3. Februar 2020 10:50
      Die Stadt der Träumenden Bücher
      Roman von Walter Moers
      0
      0

      blues

      am 03.02.2020 11:34
      von  blues  am 3. Februar 2020 11:34
      ein geniales buch von einem genialen autor
      viel spaß mit hildegunst von mythenmetz
      0
      0
      mein tipp: https://www.bluesfeeling.com

      Josey1208

      am 04.02.2020 08:24
      von  Josey1208  am 4. Februar 2020 08:24
      Ich lese gerade "Das Geschenk" von Sebastian Fitzek.
      0
      0

      Mafalda

      am 11.02.2020 17:28
      von  Mafalda  am 11. Februar 2020 17:28
      Ich lese gerade den historischen Roman Hexensarg, von Wolf Serno. Er spielt in der Zeit um 1500 n.Chr. Darin geht es um eine Insel auf die man Menschen mit Lepra verbannt hat und um verschwundene Leichen. Sehr spannend geschrieben.
      0
      0
      4credits.de - günstig Cuneros kaufen!

      Wenn, wo sich zwei Tröpfe balgen, ein Mittler tritt herbei, oh Butter an den Galgen! Nun sind der Tröpfe drei.

      snoopy

      am 13.02.2020 12:05
      von  snoopy  am 13. Februar 2020 12:05
      ich lese  zur zeit weit übers meer von dörthe binkert in großschrift
      0
      0

      Josey1208

      am 13.02.2020 12:32
      von  Josey1208  am 13. Februar 2020 12:32
      Ich lese gerade eine Biografie über Katharina die Große.
      0
      0