Benachrichtigung Gerade eben.

      Cuneros Talk

      Diskussionen rund um die Cuneros

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Erstellt am: , Letzte Antwort: 14. Juli 2020 14:59

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Susisam
      am 11.07.2020 12:17
      von  Susisam  am
      Hallo Cuneros- User, seit Wochen ja fast schon Monaten stelle ich fest das es auf den externen Cuneros-Seiten immer weniger Rallys gibt. Wie ist eure Meinung dazu? Gehen die externen langsam den Bach runter (siehe King- Casino)  oder was glaubt ihr? Also ich tausche mittlerweile meine Cuneros wieder in Klammlose da dort wenigstens noch Rallys laufen. Eure Meinung würde mich mal interessieren.
      0
      1

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Josey1208
      am 11.07.2020 12:46
      von  Josey1208  am
      Das habe ich auch schon festgestellt und finde es sehr sehr schade. 

      Es gibt Seiten auf denen ich nicht spiele weil es eben keine Rallyes gibt.

      Ich mache mir ebenfalls etwas Sorgen um die Zukunft.
      0
      0

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      R2-D2
      am 11.07.2020 13:08
      von  R2-D2  am
      hi

      um ganz ehrlich zu sein, ist mir was auf klamm leuft oder nicht, schnuppe.
      aber es wäre schon gut, wenn man wüsste wo die reiße hingeht mit cuneros!
      0
      0
      Mit Spaß zum Erfolg Verkaufe Cuneros via PayPal

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Gigantos
      am 11.07.2020 13:53
      von  Gigantos  am
      Ich denke es liegt daran, das den externen Seiten die aktiven Leute ausgehen. Viele User haben einfach keine Cuneros mehr. Hier auf der Startseite gibts ja jetzt kaum noch was zu verdienen. Kaufen will halt der grösste Teil nicht. Denke das das Problem durch immer weniger zu verdienende Cuneros noch schlimmer wird.
      0
      1
      Gruß
      Thomas
      post image post image

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      djolaf64
      am 11.07.2020 14:06
      von  djolaf64  am
      viele User warten glaube immer nur die Aktionen ab..wie bei Cool-Casino, da tragen sich Hunderte Leute für die Aktionen ein und danach liest man die nie wieder in einer Win Liste, war schon richtig gesagt weiter oben Cuneros " verdienen" ist schwer und zum kaufen für`s zocken zu teuer..mal sehen wie es sich entwickelt.

      Ich meine das sich viele auch nur irgendwo anmelden, den Bonus kassieren und dann gibt es keine Aktivität mehr, habe ich zumindest so für mich beobachtet

      Zuletzt bearbeitet von: djolaf64 am 11. Juli 2020 14:11

      0
      2

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Gigantos
      am 11.07.2020 14:11
      von  Gigantos  am
      Durch den akuten Mangel an Cuneros zu kommen, hat es wohl die Mehrheit eher wieder zu Klamm gezogen. man sieht die "Großen" doch eher wieder da. Den Verdienst hier so weit, bzw immer weiter zu drosseln, könnte nach hinten los gegangen sein. Denke die erfolgreichste Zeit ist hier jetzt schon überschritten, wenn da nicht schnell eingegriffen wird.
      0
      0
      Gruß
      Thomas
      post image post image

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      djolaf64
      am 11.07.2020 14:21
      von  djolaf64  am
      ich meine da wird nicht eingegriffen, es läuft wie es läuft und an den sinkenden Zahlen der aktiven User hier auf Cuneros.de hätte ja schon etwas passieren sollen ( müssen)...werden ja sehen 🤔
      0
      0

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Josey1208
      am 11.07.2020 14:36
      von  Josey1208  am
      Dass die User weniger Cunero zur Verfügung haben sehe ich auch als Hauptproblem.
      0
      0

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      DerBlaue
      am 11.07.2020 14:42
      von  DerBlaue  am
      Wenn der einzelne User irgendwann zuwenig verdient ,kann man immer noch entgegenwirken indem man einfach den Einzahlfaktor der einzelnen Seite anpasst. Somit kostet es dann nicht mehr 1 Cunero sondern dann beispielsweise 0,5 Cuneros pro spin. (oder nach Siruation noch weniger)
      0
      0

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Gigantos
      am 11.07.2020 14:51
      von  Gigantos  am
      Sehe ich genauso djolaf64. Der Zug könnte schon abgefahren sein. Geht stetig und sicher immer weiter Bergab. Spätestens wenn für die handvoll noch exestierender externen Seiten das Aus mangels Einnahmen kommt, ist hier alles gelaufen. Die Startseite hier ist schon fast sinnlos geworden, da nichts mehr bei rum kommt für den User.

      Zuletzt bearbeitet von: Gigantos am 11. Juli 2020 14:52

      0
      0
      Gruß
      Thomas
      post image post image

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Laemmi
      am 11.07.2020 16:13
      von  Laemmi  am
      Nun da ich mit Cuneros noch viel Freude hab möchte ich doch nochmal in einem Diskussionsthread posten.
      Ich beginne mal hinten, Postings von Gigantos alias Sweety alias Netzdukaten alias Tatjana alias ... ich will den Rahmen nicht sprengen.
      Die Nicks hat mir alle meine Oma verraten. Wenn sie nichts zu stricken hat, dann googelt sie. Gerne liest sie alte Beiträge im Klammforum, oder Todesanzeigen, oder schaut mal auf Facebook. So starb auch dieser User hier schon. Oma was du immer findest.
      Zurück zu mir, lieber Thomas R. ich freue mich sehr dich bei bester Gesundheit zu erleben.
      Das war etwas Einleitung um die folgenden Zeilen besser zuordnen zu können, es muss nicht editiert werden!
      Lieber Gigantos du wolltest voriges Jahr eine externe Cunerosseite betreiben, den Palace. Dir wurde die Erlaubnis entzogen eine Schnittstelle zu betreiben um die User vor dir zu schützen. So liest man es hier offiziell im Forum in dem alten Thread zum Palace.
      Schon kurz danach hast du Cuneros eine düstere Zukunft vorhergesagt. Verständlich, sauer weil man dich hier nicht unter neuem Nick wieder als Betreiber eines externen Projektes wollte, wo doch einige alte Projekte so komisch zu Ende gingen.
      Nun siehst du wieder die schwarzen Wolken. Da hab ich einen ganz einfachen Tipp, als Tatjana auf Engelslose Fun haben und Cuneros Cuneros sein lassen.
      Zum Topic, abseits von der Meinung Sweetys. 
      Auch ich finde es ist in Sachen externe Cunerosseiten zu wenig los. Es gibt paar wenige Casinos. Es gibt viel zu wenig von den kleinen Zock-und Klickseiten. Ich hoffe sehr es wird hier nicht wie bei den Primeras, wo es kaum noch externe Seiten gibt.
      Im Moment finde ich aber die Community hier auf der Hauptseite durchaus noch stark und so bleib ich zuversichtlich. Wollen wir nicht vergessen, es ist Sommer! Auch auf den Klammseiten ist im Sommer weniger los als im Winter.
      Dann kommt noch eine Sache hinzu die momentan einige Webmaster und User verunsichert. Das Ende von den Flashslots Ende 2020. Umbau ist teuer, html5 zu wenig zu moderaten Preisen auf dem Markt.
      So spielte aktuell ein Webmaster mit dem Gedanken von Klammlosen zu Cuneros zu wechseln, aber die Sache mit Flash hält ihn ab.
      Es wird abzuwarten bleiben welche Lösungen da für 2021 noch kommen.

      Das erste Posting kam ja von einem größeren Zocker, ich such z.B. auch Rallys für kleine User. Im Klammbereich find ich Seiten wo ich als Klicker aber auch als Zocker mitmischen kann. Im Cunerosbereich ist da leider wirklich zu wenig los. Ok auf King hab ich grad ne Paid4StartRally gewonnen, die letzte Klickrally auch, jetzt steig ich beim klicken aber aus, weil es unsauber wird.

      Lasst uns 2020 hier auf der Hauptseite die Community stärken, dann die technischen Bedingungen 2021 ansehen. Bringt gute Ideen ein, ich glaub die Admins hier haben wirklich offene Ohren!

      Da geht definitiv noch was!
      8
      11

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Josey1208
      am 11.07.2020 16:30
      von  Josey1208  am
      Zu Gigantos, oder wie auch immer der heißt, kann ich nichts sagen.

      Aber sonst muss ich dir schon Recht geben Laemmi.

      Dieses Flash-Aus beunruhigt mich auch irgendwie. Ich denke da sind sicher 90% der Slots oder Seiten betroffen.
      0
      0

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      R2-D2
      am 12.07.2020 12:49
      von  R2-D2  am
      hmm das macht einem schon sehr nachdenklich, was man hier liest 😯
      0
      0
      Mit Spaß zum Erfolg Verkaufe Cuneros via PayPal

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Moe2001
      am 14.07.2020 07:29
      von  Moe2001  am
      Susisam

      Hallo Cuneros- User, seit Wochen ja fast schon Monaten stelle ich fest das es auf den externen Cuneros-Seiten immer weniger Rallys gibt.


      Ich denke das liegt einfach oft an unterschiedlichen Konzepten der Seite. Ich habe zwei externe Seiten, auf einer gibt es immer eine Rallye seit Start. Ich hatte dort auch eine Zeit lang sogar sechs Rallyes laufen aber das kam bei den Usern nicht gut an, daher wurde es wieder auf eine Rally geändert.

      Bei meiner zweiten Seite sind ständige Rallyes auf Grund der niedrigen Gebühren einfach nicht möglich. Hier ist das Konzept einfach, so wenig Gebühren wie Möglich und das klappt nicht mit ständigen Rallyes.
      Gigantos

      Ich denke es liegt daran, das den externen Seiten die aktiven Leute ausgehen.


      Kann ich auf meinen Seiten nicht bestätigen. Die Stammuser bleiben und es gehen zwar immer wieder ein paar, es kommen aber wieder neue User und somit werden es aktuell nicht weniger aktive User. Die einzigen User die weniger werden, sind die User, die zu Begin viele Geschenke mitgenommen haben und dann nie wieder aktiv waren. Aber diese User hat man immer.
      djolaf64

      ich meine da wird nicht eingegriffen, es läuft wie es läuft und an den sinkenden Zahlen der aktiven User hier auf Cuneros.de hätte ja schon etwas passieren sollen ( müssen)...


      Die echte aktiven User sinken nicht. Zum Start waren viele "Abstauber" dabei und leider auch einige Fake / Doppelaccounts, die nach und nach entdeckt und gesperrt wurden und denen es auch in Zukunft immer schwieriger gemacht wird.
      Laemmi

      Lasst uns 2020 hier auf der Hauptseite die Community stärken, dann die technischen Bedingungen 2021 ansehen. Bringt gute Ideen ein, ich glaub die Admins hier haben wirklich offene Ohren! Da geht definitiv noch was!


      Das sehe ich auch so. Wir haben noch einiges vor und es wird die nächsten Monate nicht langweilig.

      Außerdem wird es keine Explosion der Cunerosmenge geben, was auch für Klicker wichtig ist. Es wird nicht wie auf anderen Seite der Fall sein, dass man aktuell mit einem Forced Klick auf Cuneros.de 5 Cuneros bekommt und in 3 Jahren dann 100.000 Cuneros. D.h. die erklickte "Arbeit" wird auch in 3 Jahren noch den gleichen Gegenwert haben wie heute.
      0
      3

      Weblose.fun post image | post image Cool-Casino.fun

      Externe Cunerosseiten und Rallys

      Laemmi
      am 14.07.2020 07:35
      von  Laemmi  am
      Moe2001

      Außerdem wird es keine Explosion der Cunerosmenge geben, was auch für Klicker wichtig ist. Es wird nicht wie auf anderen Seite der Fall sein, dass man aktuell mit einem Forced Klick auf Cuneros.de 5 Cuneros bekommt und in 3 Jahren dann 100.000 Cuneros. D.h. die erklickte "Arbeit" wird auch in 3 Jahren noch den gleichen Gegenwert haben wie heute.


      Das klingt gut, wenn es wirklich so wird, dann ist es langfristig doch super. Und wer nicht langfristig denken will kann ja seine Cuneros auch jederzeit "verkaufen" oder tauschen. Da gibts doch auch viele Möglichkeiten.
      LG Laemmi[/quote]

      Zuletzt bearbeitet von: Laemmi am 14. Juli 2020 07:37

      1
      1

      Taschenrechner