Benachrichtigung Gerade eben.

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      Erstellt am: , Letzte Antwort: 29. August 2019 21:28

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      Maru
      am 07.08.2019 06:46
      von  Maru  am
      Beim Bipa (Drogeriemarkt) gibt es einen Haarspray dafür den man auch bei Afraloock nimmt
      der löst dann das Problem und man kommt gut mit der Bürste durch ohne Schere.
      Meine Tochter hat den auch .


      Auch der DM hat sowas

      Balea Professional Oil Repair Haaröl Spray

      0
      0
      Der Neid mancher User ist mir unerklärlich, denn Sie wissen nicht was Sie tun! 🤑

      https://www.c.eurofriend.de/index.php?ref=23

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      Chilli04
      am 07.08.2019 09:07
      von  Chilli04  am
      Gibt auch von Balea (DM) einen Spray. Ansonsten einfach eine Haarkur nehmen draufpacken oder wenn sonst gar nichts da ist geht auch Olivenöl.

      Ich habe dann zumeist bei Töchterlein noch eine Gabel zur Hilfe genommen. 😆
      0
      0

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      Avatar
      am 21.08.2019 18:47
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Es gibt in jedem Drogeriemarkt Spitzenoel ( Haaroel ), davon reibt man ein paar Tröpfchen in die Länge der Haare und sie sind ganz leicht auskämmbar, egal ob trocken oder nass. Von Spülungen und Sprays rate ich ab, weil auch die Kopfhaut es dann abbekommt und sie mit blastet wird.
      Auskämmen am Besten mit einem Afrokamm, besonders wenn die Haare nass sind, da mit einem feinzinkigen Kamm die Haare sonst sehr strapaziert werden.
      0
      0

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      Wanderfalke
      am 21.08.2019 19:54
      von  Wanderfalke  am
      Danke für eure Tipps.

      Chilli04

      Gibt auch von Balea (DM) einen Spray.

      @Kleine rote Schote

      Auch wenn ich mir jetzt wie eine kl. Prinzessin vorkomme 😆
      DM war eine gute Idee.

      Leichtkämm-Spray "Little Princess" ( 1,45€ ) ist einfach klasse.
      3-4x aufgesprüht, etwas einwirken lassen und dann einfach
      kämmen. Wo es vorher weder die Bürste noch die Hand schaffte
      durch zu kommen, ging nach etwa 30 min. die feine Seite vom
      Kamm problemlos durch.
      Das PumpSpray ist sehr gut, riecht nicht schlecht und ist recht
      ergiebig.
      Mittlerweile wird es nur noch 1x die Woche benutzt.
      0
      0
      Gruß
      Wanderfalke

      Foren-Regeln | Wie funktioniert ...? | Kontakt zum Moderatoren-Team 

      post image

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      Pumuckeline
      am 29.08.2019 09:32
      von  Pumuckeline  am
      Oha ??? na dann muss ich mir auch sowas holen...

      Hatte bisher immer viel Geduld im Gepäck und ne gute Nadel... so hab ich die Knoten immer raus bekommen.
      Frag mich ob das Spray auch was taugt, wenn Kaugummi im Haar ist. Das stell ich mir da etwas schwierig vor...
      0
      0

      Wie bekommt man (ohne Schere) Knoten aus den Haaren?

      pluto
      am 29.08.2019 21:28
      von  pluto  am


      Ich kann das Spray für einen Knoten im Haar auch empfehlen.

      Kaugummi da hilf Creme oder etwas Öl, alles schon mitgemacht.
      0
      0

      Taschenrechner