Benachrichtigung Gerade eben.

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      Erstellt am: , Letzte Antwort: 19. Juni 2019 14:30

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      Avatar
      am 24.04.2019 03:48
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Ich glaube kaum, das OTTO dir die höheren Anschaffungskosten (ich denke mal du meinst die Differenz) erstattet, nur weil du das ganze jetzt bei Amazon teurer gekauft hast.

      0
      0

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      X-Reaper
      am 27.04.2019 16:54
      von  X-Reaper  am

      Auf nach frage heißt es jetzt ich hätte die Stornierung veranlasst per Telefon,
      nur habe ich das nie gemacht und während der Angeblich Anrufzeit war ich im MRT wie soll das gehen bitte.

      0
      0
      post imagepost image

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      Avatar
      am 28.04.2019 10:54
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Da ich nicht weiß, was ein MRT ist, fällt mir dazu nichts ein. Könntest du mir es erklären?

      Aber mal davon ganz abgesehen, T-Online hat mich auf ganz ähnlich abspeisen wollen. Nur bekam ich hier etwas, was ich nicht wollte.
      Ich hatte plötzlich eine unerwartet hohe Abbuchung auf meinen Konto, die ich mir nicht erklären konnte. Also rief ich an und da teilte man mir mit, das ich den Tarif gewechselt hätte.
      Ich verneinte dies, doch man blieb stur bei der Behauptung. Ich drohte mit Anwalt, worauf man mir erklärte, das ich 30 Kilometer weit gefahren sein muss, nur um in einem T-Online Shop in einer anderen Stadt meinen Tarif zu wechseln.
      Ich wurde während des Gesprächs mehrmals verbunden mit anderen T-Online Mitarbeitern, die immer noch mehr sinnlose daher brabbelten.

      Letztendlich kapierte ein Mitarbeiter, das ich zum Tarifwechsel meinen PC nutzen würde und nicht umständlich 30 Kilometer durch die Gegend fahren würde, um dies zu tun.

      Das Ende vom Lied: Sie gestanden ihren Fehler ein, und schenkten mir eine "Sorry BOX". Die kam dann per Post und bestand aus kleinen Schokoladen Herzchen.
      Oh man, ich war sowas von gerührt... :mad:

      0
      0

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      Avatar
      am 29.04.2019 00:42
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Vielen Dank für die Info. War noch in keiner Röhre. Deshalb war es mir der Begriff nicht so geläufig.
      0
      0

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      snoopy
      am 13.06.2019 13:19
      von  snoopy  am
      also ich für meine erfahrung negativ kaufe lieber vor ort wo ich die ware direkt mitnehmen kann weil es so viele betrüger giebt im inet
      0
      0

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      Daart
      am 14.06.2019 09:43
      von  Daart  am
      Passt hier nicht ganz rein, aber als kleine Warnung an alle:

      Seit ich mich mit dem "Paid4" beschäftige kommt es immer wieder vor, das hier und da mal einfach ein Amazon Gutschein 50-100 € eingelöst oder andere Lastschriften von zb. Webhostern usw. bekomme.

      Ich kann jedem nur raten, sein Bankkonto ständig im Auge zu behalten und nicht zutreffende Lastschriften so schnell wie es möglich ist wieder zurückzugeben und die Sachen zu klären.

      Es ist ja offensichtlich und auch nicht unbekannt, das es in dieser "Szene" sehr viele schwarze Schafe gibt und das sollte man nicht unterschätzen.


      Dabei bin ich auch der letzte der sich einfach irgendwo registriert, ich achte da schon besonders darauf wo ich meine Daten hinterlasse.
      0
      0
      Cuneros Handel auf Wechselmarkt!
      Leichte Art zum Geld verdienen!

      Man kauft etwas und bekommt keine Ware

      Avatar
      am 19.06.2019 14:30
      von  (Gelöschter Nutzer)  am
      Das ist mir zum Glück noch nicht passiert. Liegt wohl auch daran, dass ich auf Paid4 Seiten grundsätzlich keine Konto oder Kreditkarten Daten hinterlege.
      Zudem meide ich Seiten, die zwingend meine komplette Adresse und Telefonnummer haben möchten. Eigentlich sollte man spätestens hier die Anmeldung abbrechen.
      0
      0

      Taschenrechner